TP-LINK T1600G-52TS (TL-SG2452) Managed L2+ Gigabit Ethernet (10/100/1000) Schwarz 1U

SKU: P215686
wird für Sie bestellt
Kurzinfo: 48-Port-Gigabit-Smart-Switch mit 4 SFP-Slots
Lieferzeit: 3-4 Tage
260,00 €
Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
    Wir pflegen/prüfen die Daten nach bestem Wissen und Gewissen. Dennoch können uns Fehler unterlaufen. Da fast alle Daten aus externen Quellen stammen, übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben. Die Bilder können optionale Komponenten (z.B. Fingerabdruckscanner, Monitor etc.) darstellen, die nicht in diesem Produkt enthalten sind. Achten Sie bitte auf Hinweise in der Beschreibung und kontaktieren Sie uns im Zweifel, bevor Sie eine Bestellung aufgeben.
    TP-LINK T1600G-52TS (TL-SG2452). Switch-Typ: Managed, Switch-Ebene: L2+. Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ: Gigabit Ethernet (10/100/1000), Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports: 48, Anzahl installierten SFP Module: 4. MAC-Adressentabelle: 16000 Eintragungen, Routing-/Switching-Kapazität: 104 Gbit/s. Netzstandard: IEEE 802.1D,IEEE 802.1Q,IEEE 802.1p,IEEE 802.1s,IEEE 802.1w,IEEE 802.3ab,IEEE 802.3i,IEEE.... Netzstecker: DC-Anschluss. Rack-Einbau, Formfaktor: 1U

    - Gigabit-Ethernet an allen Anschlüssen für eine Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung
    - L2+-Funktionen wie Statisches Routing
    - Integriertes Sicherheitskonzept mit 802.1Q-VLAN, Port-Sicherheit und Storm Control
    - L2/L3/L4-QoS und IGMP-Snooping für optimierte Voice- und Videoanwendungen
    - IPv6-Unterstützung mit Dual-Stack, MLD-Snooping und Neighbor-Discovery
    - Management über Web, SNMP und RMON

    Produktfunktionalitäten
    TP-LINKs Gigabit-Smart-Switch T1600G-52TS ist mit 48 Gigabit-LAN-Ports und vier SFP-Slots ausgestattet. Er bietet Enterprise QoS, zahlreiche Sicherheitsstrategien und umfassende Layer-2-Managementfunktionen und stellt damit eine kostengünstige Lösung für kleine und mittlere Unternehmen dar.
    Die Sicherheitsfunktion Storm Control schützt vor Broadcast-, Multicast- und unbekannten Unicast-Stürmen, „Quality of Service“ (QoS, L2 bis L4) für optimiertes Traffic-Management und schnellere und reibungslose Datentransfers. Dank benutzerfreundlicher Weboberfläche über CLI, SNMP und RMON, ermöglicht der T1600G-52TS eine schnelle Einrichtung und Konfiguration mit kürzeren Ausfallzeiten. Für Arbeitsgruppen und Abteilungen, die einen kostengünstigen Layer-2-Switch und Gigabit-Leistung benötigen, ist TP-LINKs Gigabit-Smart-Switch T1600G-52TS die perfekte Einsteigerlösung in die Oberklasse.

    Erweiterte QoS-Funktionalitäten
    Der Gigabit-Switch ist mit umfassenden QoS-Eigenschaften für die Integration von Sprach-, Daten- und Videodiensten ausgestattet. Um sicherzustellen, dass die Sprach-und Videoübertragung einwandfrei funktioniert und frei von Störungen ist, kann der Administrator die Priorität des Verkehrs basierend auf mehreren Variablen, u. a. Port-, 802.1P- und DSCP-Priorität, festlegen.

    Üppige Layer-2-Features
    Der T1600G-52TS unterstützt die komplette Reihe der Layer-2-Features wie 802.1Q-Tag-VLAN, Anschlussisolierung, Port-Mirroring, STP/RSTP/MSTP, Link-Aggregation sowie Flusskontrolle nach IEEE802.3x. Zudem bietet er erweiterte Funktionen für die Netzwerkpflege, wie Loopback-Erkennung, Kabeldiagnose und IGMP-Snooping. Dies stellt sicher, dass der Switch den Stream in intelligenter Weise nur an die entsprechenden Abonnenten weiterleitet, wohingegen IGMP-Drosselung & -Filterung unautorisierten Multicast-Zugriff der User auf Port-Ebene verhindern.

    IPv6-Unterstützung

    T1600G-52TS unterstützt verschiedene IPv6-Funktionen wie Dual-IPv4/IPv6-Stack, MLD-Snooping, Path-Maximum-Transmission-Unit-Discovery (PMTU) und IPv6-Neighbor-Discovery.

    Management-Features auf Enterprise-Level
    Der T1600G-52TS ist benutzer- und verwaltungsfreundlich. Er unterstützt viele standardmäßige Managementfunktionen, wie z. B. die intuitive, webbasierte grafische Benutzeroberfläche (GUI) oder SNMP (v1/2/3). RMON-Support ermöglicht den Abruf wertvoller Statusinformationen über den Switch sowie den Versand von Traps zu abnormalen Ereignissen.
    Mehr Informationen
    Herstellernummer (MPN) T1600G-52TS(TL-SG2452)
    Hersteller TP-Link
    Zustand Neu
    Lieferzeit 3-4 Tage
    Switch-Typ gemanaged
    Switch-Ebene L2+
    ARP-Inspektion Ja
    Anzahl an installierten SFP Modulen 4
    Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ Gigabit Ethernet (10/100/1000)
    Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports 48
    Netzstecker DC-Anschluss
    Auto-Negotiation-Funktion Ja
    Auto MDI/MDI-X Ja
    Broadcast-Sturmkontrolle Ja
    Kupfer Ethernet Verkabelungstechnologie 10BASE-T,100BASE-TX,100BASE-T,1000BASE-T
    10G-Unterstützung Nein
    Netzstandard IEEE 802.1D,IEEE 802.1Q,IEEE 802.1p,IEEE 802.1s,IEEE 802.1w,IEEE 802.3ab,IEEE 802.3i,IEEE 802.3u,IEEE 802.3x,IEEE 802.3z
    Jumbo-Frames 9216
    Jumbo Frames Unterstützung Ja
    MAC-Adressentabelle 16000 Eintragungen
    Durchgang 77,4 Mpps
    Routing-/Switching-Kapazität 104 Gbit/s
    Zertifizierung CE, FCC, RoHS
    Formfaktor 1U
    Produktfarbe Schwarz
    Rack-Einbau Ja
    AC Eingangsspannung 100 - 240 V
    AC Eingangsfrequenz 50 - 60 Hz
    Stromverbrauch (klassisch) 32,8 W
    Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40 °C
    Temperaturbereich bei Lagerung -40 - 70 °C
    Luftfeuchtigkeit bei Betrieb 10 - 90%
    Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb) 5 - 90%
    Breite 440 mm
    Tiefe 220 mm
    Höhe 44 mm
    Multicast Unterstützung Ja
    Unterstützte Sicherheitsalgorithmen SSH,SSL/TLS
    Statische Anschlusssicherheit Ja
    MAC Adressen Filtern Ja
    SSH-/SSL-Unterstützung Ja
    IP-MAC-Portbindung Ja
    Mitgelieferte Kabel AC
    Schnellstartübersicht Ja
    Montageblöcke enthalten Ja
    Rackmontageset Ja
    Ressourcen-CD Ja
    Gummifüße Ja
    Benutzerhandbuch Ja
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:TP-LINK T1600G-52TS (TL-SG2452) Managed L2+ Gigabit Ethernet (10/100/1000) Schwarz 1U