Wofür steht RTX und wie funktioniert das?

Der Begriff „RTX“ an sich ist eine Bezeichnung des Technologiekonzerns Nvidia für dessen Grafikkartenserie. Die bekannten GTX-Grafikkarten wie die GTX 1060 wurden dann zu den RTX-Grafikkarten, also zum Beispiel zur RTX 2060.

RTX wird aber auch als Abkürzung für Raytracing verwendet, welches eine Technologie zur Berechnung von Licht in Echtzeitanwendungen ist. Wenn man in seinem Lieblingspiel also in den Grafikeinstellungen die RTX-Funktion aktiviert, aktiviert man damit eine sehr realistische, aber auch sehr rechenintensive Darstellung von Licht. Oft lassen sich die Schatten, die Reflexionen und die globale Beleuchtung getrennt voneinander einstellen, um auf möglichst vielen Systemen die Effekte einsetzen zu können.

„Wofür steht RTX und wie funktioniert das?“ weiterlesen